Ach... - daher weht der Wind!

 

"Die haben ja nicht alle Tassen im Schrank!"

 

Diesen Spruch habe ich früher voller Inbrunst und Überzeugung von mir gegeben, wenn mir jemand vom "Kartenlegen" erzählt hat.

Heute weiß ich:
Kartenlegen ist nicht gleich Kartenlegen!!!

Schlimmer - bzw. BESSER noch:
Ich hab jetzt auch nicht mehr alle Tassen im Schrank - und lege mittlerweile selbst Karten!

Kartenlegen hat nicht gerade den besten  Ruf - und das kommt nicht von ungefähr! Rauf und runter wird in den Medien "wahrgesagt" - es gibt Hotlines noch und nöcher, im Fernsehen wird in 3 Minuten eine Situation oder womöglich das ganze Leben analysiert und im schlimmsten Fall kopf- und quergestellt - ohne Rücksicht darauf, was hinterher mit dem Hilfesuchenden passiert!


Dennoch sind diese "Beratungen" sehr begehrt, denn noch immer scheint es der Menschheit größtes Bedürfnis zu sein, jetzt und sofort wissen zu wollen, was die Zukunft bringt...

Ein großes Glück ist's, wenn man / frau hier irgendwo landet, wo das Kartenlegen als das eingesetzt wird, was es (zumindest aus meiner Sicht...) ist:

 

Ein tolles Werkzeug, um mit unserer Seele / unserem Herzen zu kommunizieren - eine (Fremd-)Sprache sozusagen, die wir lernen können, um uns selbst und anderen ein besseres Verständnis dafür zu geben, was

"da drinnen" grade so los ist...

 

Das hat absolut nichts mit Wahrsagerei oder gar Zauberei zu tun!

 

In allen meinen Seminaren haben die unterschiedlichsten Kartendecks mittlerweile ihren "Auftritt" - und führen nicht selten zu absoluten AHA-Erlebnissen... - nach dem Motto:

Das Unsichtbare sichtbar machen!

Neugierig geworden?


Vielleicht hast du Lust, am nächsten

Samstag / 11.11.2017

11:00 - 17:00 Uhr

 

dabei zu sein?

Das besondere Datum an diesem Tag hat mich ganz spontan dazu veranlasst, noch einen "Glückstag" einzuschieben... - einfach zum Seele baumeln lassen, lachen und Spaß haben - und natürlich, um das besondere Datum dieses Tages positiv zu nutzen!
 

Auch an diesem Tag kannst du die Kraft unterschiedlicher Karten kennen lernen und wie du diese für dich nutzen kannst... - lass dich einfach überraschen!

Themen im November
1. Sinnreiche Geschichte

2. Neuigkeiten
3. Termine im November

4. Einfach zum Reinhören

5. Spruch des Monats

1. Sinnreiche Geschichte

Der Wettstreit

 

Der Wind und die Sonne gerieten eines Tages darüber in einen Streit, wer es von den beiden wohl schneller schaffen würde, einen Wanderer dazu zu bringen, seine Jacke auszuziehen.

 

"Ok", sagte der Wind, "lass uns einen Wettkampf dazu machen".

 

Der Wind begann.

Er blies so fest er nur konnte und stürmte und tobte und wollte dem Mann seine Jacke mit Gewalt vom Leib reißen. Aber der Wanderer zog seine Jacke nur immer fester um sich und hielt sie mit beiden Händen fest. Nach einer ganzen Weile gab der Wind auf.

 

Dann war die Sonne an der Reihe. Sie wählte einen anderen Weg: Liebevoll sandte sie dem Wanderer ihre warmen Strahlen - und es dauerte nicht lange, bis er die Jacke aufknöpfte und sie ganz auszog.

(nach der Fabel von Aesop)

2. Neuigkeiten

Wie bereits angekündigt, findet vom 16. - 18. November die erste Ausbildung "(Selbst-)Coaching mit den Lenormandkarten statt. Wie bei der Ausbildung "Zahlenmystik / Tarot" wähle ich auch hier einen völlig anderen Ansatz als den "normal" gebräuchlichen - und ich freu mich natürlich total, wenn du Lust drauf hast, dich auch hier von mir inspirieren zu lassen.

Für November war ja ursprünglich die erste Ausbildung "Zahlenmystik / Tarot" in Südtirol geplant. Auf Wunsch vieler haben sich Marlú Frei vom Zentrum Einklang (die Veranstalterin) und ich uns dafür entschieden, diese Ausbildung Anfang nächsten Jahres in 2 Blöcken à 3 Tagen anzubieten. Die Termine hierfür folgen in Kürze...

3. Die Termine im November...

5. Einfach zum Reinhören + Entspannen

5. Spruch des Monats

 

Du möchtest ein schönes Leben leben?
Dann solltest du lernen, dort zu sein, wo es stattfindet -
nämlich genau hier und jetzt in diesem Augenblick!


(Isolde)

Ich wünsch dir von ganzem Herzen einen tollen November!